Forschung

Das Fremde – Die Roboterkolonie

Teilt den Artikel mit euren Freunden und Followern!

Eine Zivilisation von Robotern unter uns? Das gibt es! Das Fremde ist eine Installation der Visual Artists Supermafia zusammen mit 2 Forschern: Michael Spranger und Stéphane Noël. Die Idee hinter Das Fremde ist, die Entwicklung von Sprache (die Erweiterung und Reduktion) in Echtzeit verfolgen zu können. Dafür reist die Ausstellung durch die Welt und bietet den Besuchern damit die Möglichkeit mit den Agenten zu interagieren und natürlich auch ihre eigene Entwicklung zu reflektieren.




Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published. Required fields are marked *